Müller & Dr. Paul „Hilfsmittelrecht“

Tagesseminar

Donnerstag, 21. November 2019
10.00 bis ca. 17.00 Uhr

Dieses Ganztagesseminar soll vertieft in die rechtlichen Grundlagen der Versorgungsansprüche von Patienten und Abrechnungsmöglichkeiten des
Fachhandels einführen.

Inhalt:

  • Rechtsgrundlagen zur Hilfsmittelversorgung
  • Auswirkungen des Patientenrechtegesetzes
  • Die Rolle und Rechte des MDK
  • Vorschlagsrechte der Krankenkasse
  • Vergütungsansprüche des Leistungserbringers
  • Versorgungsansprüche des Patienten und Möglichkeiten der Vorabbeschaffung
  • Widerspruch und Klage
  • Begründung von Kostenvoranschlägen
  • Rechtsprechung zur Kostenübernahme von Hilfsmitteln
  • Zusammenarbeit mit Ärzten, Kooperationsmöglichkeiten
  • Ansprüche in der PKV
Seminareinladung

Online anmelden

Kommentare sind geschlossen.