AGP

Mitarbeiter werden Mitunternehmer – Arbeitsgemeinschaft Partnerschaft in der Wirtschaft

Mitarbeiterbeteiligung erhöht Wettbewerbsfähigkeit.

Erfolgs- und Kapitalbeteiligungen der Mitarbeiter sind die Grundlage für eine bessere Eigenkapitalausstattung und Bonität sowie für flexible und motivierende Vergütungssysteme.

Viele erfolgreiche Unternehmer haben erkannt, dass qualifizierte, kreative und eigenverantwortlich handelnde Mitarbeiter der wichtigste Wettbewerbsfaktor der Zukunft sind.

Die AGP entwickelt seit 1950 Modelle für die betriebliche Partnerschaft und gibt Unterstützung bei deren Vorbereitung und Einführung.

Messbare Vorteile partnerschaftlicher Modelle sind:

  • Verbesserung der Kapitalrendite
  • Erhöhung der Eigenkapitalquote
  • Steigerung der Arbeitsproduktivität
  • Anhebung des Pro-Kopf-Umsatzes

Nutzen auch Sie die Vorteile von Mitwirkungs- und Beteiligungsmodellen. Die AGP kann Ihnen viele Vorteile, Informationsangebote und Kontakte bieten.

Zusammen mit der angeschlossenen Beratungsgesellschaft GIZ GmbH, Forchheim begleitet Sie die AGP bei der individuellen Modellgestaltung von Anfang bis Ende.

Als EGROH-Mitglied profitieren Sie von Sonderkonditionen
Mitgliederbereich

Ansprechpartner:
Hans-J. Töpfer
Tel.: (06633) 183-276
E-Mail: serviceleistungen@egroh.de

zurück zu Service

Kommentare sind geschlossen.